KIENLE Automobiltechnik

benten capital begleitet im Rahmen des Insolvenzverfahrens der KIENLE Automobiltechnik erfolgreich deren Verkauf an Mercedes-Benz Heritage

Die Transaktion
Die auf die Restaurierung von Mercedes-Benz-Oldtimern spezialisierte KIENLE Automobiltechnik GmbH aus Heimerdingen bei Stuttgart war in wirtschaftliche Schieflage geraten und musste zum 30. Oktober 2023 Insolvenz anmelden. Der Geschäftsbetrieb konnte mit Unterstützung eines interdisziplinären Teams um den Insolvenzverwalter Dr. Philipp Grub und seiner Kollegin Nora Sickeler von der Kanzlei GRUB BRUGGER vollumfänglich aufrechterhalten werden. Die Mercedes-Benz Heritage GmbH übernimmt mit Wirkung vom 1. Februar 2024 Bestandteile an der ehemaligen Kienle Automobiltechnik GmbH in Heimerdingen und gliedert diese in das Classic Center der Marke mit ein. Die strategisch motivierte Transaktion wurde in einer übertragenden Sanierung (Asset Deal) umgesetzt. Hierbei wurde ein Großteil der Belegschaft, der gesamte Ersatzteilbestand sowie spezialisierte Arbeitsmittel für komplexe Arbeiten an Klassikern der Marke Mercedes-Benz übernommen. „Als Mercedes-Benz Heritage GmbH stehen wir in der Verantwortung, das Erbe dieser einzigartigen Marke zu bewahren und in die Zukunft zu tragen. Mit dem Erwerb sichern wir wertvolle Ersatzteile und stellen deren bestmögliche Verfügbarkeit sicher. Zudem gewinnen wir weitere Fachkräfte, die über Jahre erworbenes Wissen und Erfahrungen in diesem hoch spezialisierten Bereich besitzen und uns bei der Umsetzung unserer Wachstumsstrategie tatkräftig unterstützen werden“ – so Marcus Breitschwerdt, Leiter Mercedes-Benz Heritage GmbH. Das Unternehmen KIENLE Automobiltechnik wurde 1984 gegründet und zählte zu den führenden Restaurierungsbetrieben für die originalgetreue Voll- und Teilrestaurierung von Youngtimern, Oldtimern und Vorkriegsmodellen der Marke Mercedes-Benz. Komplementäre Dienstleistungen, insbesondere im After-Sales-Bereich, ergänzen das einzigartige Kompetenzspektrum. Das umfangreiche Ersatzteillager zählt dabei zu den größten und umfassendsten Mercedes-Teilevorkommen im „Klassik-Bereich“ weltweit. Durch seine herausragende Expertise konnte das Unternehmen über Jahre hinweg zahlreiche namhafte und wiederkehrende Stammkunden aus aller Welt bedienen.

Der Käufer
Die Mercedes-Benz Heritage GmbH ist für die Pflege der Tradition der Marke Mercedes-Benz verantwortlich. Sie betreibt das Mercedes-Benz-Museum, das Konzernarchiv, die Fahrzeugsammlung und das Mercedes-Benz Classic Center für Werksrestaurierungen, Reparaturen und Wartungen historischer Mercedes-Benz-Automobile.

Die Rolle von benten capital
benten capital hat im Auftrag des Insolvenzverwalters, Dr. Philipp Grub, einen strukturierten, internationalen Investorenprozess initiiert und durchgeführt. Dabei wurden potenzielle Investoren im relevanten Markt von KIENLE adressiert und intensive Gespräche geführt. Maßgeblich war, einen strategischen Investor zu finden, der die Mitarbeiter übernimmt und in der Lage ist, die bestehenden Kundenaufträge adäquat fertigzustellen. Hierfür wurde mit Mercedes-Benz Heritage der ideale Partner gefunden. Der Transaktionsprozess wurde seitens benten capital durch Harald J. Tomaselli und Dr. Florian Eisele verantwortet und durchgeführt.

Über benten capital
benten capital ist ein führendes, unabhängiges M&A-Beratungshaus für Unternehmen und Konzerne des gehobenen Mittelstandes. Mit zehn operativ tätigen Partnern und erfahrenen Teams an den Standorten Stuttgart, Wiesbaden, Berlin, Hamburg, Saarbrücken und München berät benten capital seine Mandanten bei internationalen Unternehmensverkäufen, -zukäufen und Fragen der Unternehmensfinanzierung. Neben strategisch motivierten oder nachfolgebedingten Transaktionen liegt ein weiterer Fokus auf der Begleitung von Unternehmenstransaktionen in Krisen-, Restrukturierungs- oder Insolvenzsituationen. Das weltweite Netzwerk von ausgesuchten, internationalen Kooperationspartnern, zu denen langjährige, persönliche Kontakte der Partner bestehen, gewährleistet die professionelle und effiziente Realisierung komplexer und globaler M&A-Transaktionen.

Transaktionsmeldung Kienle

Branche:

Automobilindustrie, Oldtimer-Restaurierung und -Handel

Kontakt für Rückfragen​

Profilbild Harald J. Tomaselli
Harald J. Tomaselli
Tel.: 0711 633 859 70
Profilbild Dr. Florian Eisele
Dr. Florian Eisele
Tel.: 0711 633 859 70

Kontakt für Rückfragen​

Harald J. Tomaselli

E-Mail: tomaselli@benten-capital.com
Tel.: 0711 633 85 97 0

Dr. Frank Schaffrath

E-Mail: schaffrath@benten-capital.com
Tel.: 0711 633 85 97 0
Profilbild Carsten Schubert
Carsten Schubert
Tel.: 0711 633 859 70
Profilbild Carsten Wendt
Carsten Wendt
Tel.: 0711 633 859 70